Willkommen Viertausendhertz

Das Berliner Podcastlabel Viertausendhertz setzt in Zukunft auf Podigee

Bb5df06143003b5ee9f08b74d3d25a078b3ca639 4khzsplashscreen

Wir freuen uns sehr, dass das erste deutsche Podcastlabel Viertausendhertz in Zukunft auf Podigee setzen wird. In den letzten Wochen konnten wir in enger Zusammenarbeit alle der aktuell acht Podcasts von Soundcloud zu Podigee umziehen. Zusätzlich wurde der nicht mehr den Ansprüchen des Teams genügende Soundcloud Player durch den Podigee Podcast Player ersetzt, natürlich mit einem zur Identität des Labels passenden Design.

Hier ein Beispiel für den "großen" Player für die Episoden-Seiten (hier von der aktuellen Folge des Systemfehlers).

Alternativ gibt es einen Mini-Player für die Teaser auf den Podcast-Übersichten

Die Vorteile der Zusammenarbeit für beide Seiten liegen auf der Hand: Einheitlicheres Branding durch unseren Whitelabel-Player und ein auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmter Support für Viertausendhertz, neue Anregungen und ein Benchmark auf technischer und organisationeller Ebene für Podigee.

Neben diesen offensichtlichen Dingen bringt der Umzug auf beiden Seiten auch eine Basis für zukünftige Entwicklungen: So halten nach und nach Kapitelmarken Einzug in die Produktionen von Viertausendhertz und zusammen arbeiten wir an der längst überfälligen Unterstützung für Transkripte in Podigee.

Erste Ergebnisse sind bereits sichtbar: Die fortgeschrittenene Optionen für den Webplayer und die verbesserte Unterstützung für die Nutzung einer eigenen Webseite.

Bleibt uns noch zu sagen: Hört mal rein. Hier findet ihr alle Produktionen von Viertausendhertz. Viel Spass damit!

Auch Wechselwillig? Wir helfen beim Umzug!

Falls auch du einen Podcast hast und mit deinem aktuellen Hoster nur mäßig glücklich bist, melde dich für einen kostenlosen Test bei Podigee an. Bist du überzeugt und wechselwillig helfen wir dir gerne beim Umzug deines Podcasts zu uns.