Probiere Podigee kostenlos 14 Tage lang aus!

(Keine Kreditkarte notwendig)

Hast du 50K+ Downloads im Monat – oder ist dein Podcast geschäftskritisch?

Business-Pakete

Bist du noch in der Planungsphase – oder hast du einen etablierten Podcast?

Reguläre Pakete

Bedroom

6 €

66 €

pro Monat
pro Jahr und spare einen Monat (~ € pro Monat)
  • Valider Podcast-Feed für iTunes, Spotify, Deezer und mehr
  • Simple Podcast-Webseite
  • [Basic] Podcast-Statistiken
  • einbettbarer Web-Player
  • Hörer-Kommentare
  • Deinen Podcast bei Spotify veröffentlichen
  • 2 Stunden Audio-Encoding pro Monat
  • 72 Stunden Antwortzeit

Bedroom

$8

$88

pro Monat
pro Jahr und spare einen Monat (~$ pro Monat)
  • Valider Podcast-Feed für iTunes, Spotify, Deezer und mehr
  • Simple Podcast-Webseite
  • [Basic] Podcast-Statistiken
  • einbettbarer Web-Player
  • Hörer-Kommentare
  • Deinen Podcast bei Spotify veröffentlichen
  • 2 Stunden Audio-Encoding pro Monat
  • 72 Stunden Antwortzeit

Garage

12 €

132 €

pro Monat
pro Jahr und spare einen Monat (~ € pro Monat)
  • alles aus Bedroom +
  • [Basic] Podcast-Statistiken
  • nutze deine eigene Webseite
  • bringe deine eigene Domain
  • automatische Transkripte (0,20 € pro Minute)
  • insgesamt 4 Stunden Audio-Encoding pro Monat
  • 48 Stunden Antwortzeit

Garage

$15

$165

pro Monat
pro Jahr und spare einen Monat (~$ pro Monat)
  • alles aus Bedroom +
  • [Basic] Podcast-Statistiken
  • nutze deine eigene Webseite
  • bringe deine eigene Domain
  • automatische Transkripte (0,20 € pro Minute)
  • insgesamt 4 Stunden Audio-Encoding pro Monat
  • 48 Stunden Antwortzeit

Indie

25 €

275 €

pro Monat
pro Jahr und spare einen Monat (~ € pro Monat)
  • alles aus Garage +
  • [Advanced] Statistiken
  • höhere Audio-Qualität
  • bis zu 5 Mitpodcaster mit individuellen Login
  • insgesamt 10 Stunden Audio-Encoding pro Monat
  • Podcasts und Episoden klonen
  • mehrere personalisierte Feeds pro Podcast
  • 24 Stunden Antwortzeit

Indie

$30

$330

pro Monat
pro Jahr und spare einen Monat (~$ pro Monat)
  • alles aus Garage +
  • [Advanced] Statistiken
  • höhere Audio-Qualität
  • bis zu 5 Mitpodcaster mit individuellen Login
  • insgesamt 10 Stunden Audio-Encoding pro Monat
  • Podcasts und Episoden klonen
  • mehrere personalisierte Feeds pro Podcast
  • 24 Stunden Antwortzeit

Rockstar

50 €

550 €

pro Monat
pro Jahr und spare einen Monat (~ € pro Monat)
  • alles aus Indie +
  • [Advanced] Statistiken
  • eigene Podcast-Netzwerke
  • anpassbare Audio-Verbesserung
  • bis zu 10 Mitpodcaster mit individuellen Login
  • insgesamt 30 Stunden Audio-Encoding pro Monat
  • 12 Stunden Antwortzeit

Rockstar

$60

$660

pro Monat
pro Jahr und spare einen Monat (~$ pro Monat)
  • alles aus Indie +
  • [Advanced] Statistiken
  • eigene Podcast-Netzwerke
  • anpassbare Audio-Verbesserung
  • bis zu 10 Mitpodcaster mit individuellen Login
  • insgesamt 30 Stunden Audio-Encoding pro Monat
  • 12 Stunden Antwortzeit

Features und FAQ

Detaillierte Feature-Zusammenstellung und häufig gestellte Fragen

Für mehr Infos, klicke auf die Überschriften Bedroom Garage Indie Rockstar Business
Monatszahlung (Kreditkarte, SEPA) 6€ 12€ 25€ 50€ Ab 100€
Wir akzeptieren Zahlungen mit gängigen Kreditkarten (Visa, Mastercard, American Express und mehr) und per Lastschriftverfahren mit SEPA (nur in Europa / in Euro). Die Zahlung erfolgt jeden Monat automatisch. Das Abo kann jederzeit vor der nächsten Zahlungsperiode (7 Tage vor Erneuerung) gekündigt werden.
Jahreszahlung (1 Monat kostenlos) 66€ 132€ 275€ 550€ Ab 1100€
Bei Jahreszahlungen bekommst du einen Monat von uns geschenkt. Auch hier akzeptieren wir Kreditkarten (Visa, Mastercard, American Express und mehr) und Zahlungen per Lastschriftverfahren mit SEPA (nur in Europa / in Euro). Die Zahlung erfolgt im Voraus und das Abo wird jedes Jahr automatisch verlängert. Das Abo kann spätestens 7 Tage vor Erneuerung gekündigt werden.
Zahlung auf Rechnung
Unternehmen, die ein Business-Paket buchen, können sowohl monatlich als auch jährlich auf Rechnung zahlen.
Für Privatkunden
Als Privatkunde findet man in Podigee einen hilfreichen Partner für die ersten Schritte in der schönen Welt der Podcasts.
Für KMUs
Kleine und Mittelständige Unternehmen fühlen sich bei Podigee wie daheim. Wir unterstützen dein Business und verstehen deine Bedürfnisse.
Für Großunternehmen und Auftragsproduzenten
Großunternehmen und Auftragsproduzenten als anspruchsvolle Kunden sind bei uns sehr gut aufgehoben. Als Großunternehmen gilt bei uns die folgende Definition: /wiki/Großunternehmen#Handelsrecht. Auftragsproduzenten sind jene, die Podcasts für andere verwalten. Falls deine Firma sehr spezifische Bedürfnisse hat, wende dich an uns an hello@podigee.com.
Podcast-Migration von anderen Hostern
Falls du bereits einen (oder mehrere) Podcasts hast, die du zu Podigee umziehen möchtest, helfen wir dir gerne dabei und machen das so, dass du möglichst keine bestehenden Abonnenten verlierst. Dazu brauchen wir nur den RSS-Feed von deinem aktuellen Podcast. Der Import dauert je nachdem wie viel Inhalt du hast bis zu einem Tag, aber in der Regel sind es nur wenige Stunden. Nach der Migration bekommst du von uns eine Anleitung, wie du den alten Feed auf den Podigee-Feed umleiten kannst. Beim Import wird dein Stunden-Kontingent nicht belastet!
Podcasts pro Paket Unbegrenzt Unbegrenzt Unbegrenzt UnbegrenztUnbegrenzt
Unsere Feeds sind iTunes-, Google-Play-, Deezer- und Spotify-kompatibel. Die Feeds unterstützen die neuen iTunes-Tags wie Staffeln und Episoden-Typen (full, trailer, bonus).
Valider RSS-Feed
Unsere Feeds sind iTunes-, Google-Play-, Deezer- und Spotify-kompatibel. Die Feeds unterstützen die neuen iTunes-Tags wie Staffeln und Episoden-Typen (full, trailer, bonus).
Simple Podcast-Webseite
Alle unsere Podcasts kommen mit einer optionalen, simplen Webseite (auch bekannt als Podcast-Blog) unter der Domain podigee.io. Diese Webseite wird immer automatisch mit den Podcast-Informationen synchronisiert und neue Folgen werden dort in Form von Blog-Posts veröffentlicht. Auch unser Podigee Podcast Player und der Abonnieren Button von Podlove sind fester Bestandteil jeder Podcast-Webseite. Als Beispiel kannst du dir die Webseite vom Research VR Podcast anschauen.
Nutze deine eigene Webseite
Bei Podigee bekommt jeder Podcast seine eigene simple Webseite. Dies macht den Start ins Podcasting viel einfacher, aber viele Podcaster möchten lieber ihre eigene Webseite verwenden. Statt unsere simple Webseite zu nutzen, kannst du Podigee so konfigurieren, dass alle Links und Beiträge immer zu deine Webseite verlinken. Zusammen mit dem Podigee Podcast Player kannst du auf deiner Webseite deinen Podcast direkt abspielbar machen.
Bringe deine eigene Domain
Du kannst bei uns sowohl die Podigee-Webseite als auch den RSS-Feeds unter deiner eigenen Domain betreiben. Als Beispiel, statt mein-podcast.podigee.io, könnte dein Podcast unter podcast.mein-business.de abrufbar sein.
Veröffentlichung Programmieren
Alle unsere Podcasts kommen mit einer optionalen, simplen Webseite (auch bekannt als Podcast-Blog). Diese Webseite wird immer automatisch mit den Podcast-Informationen synchronisiert und neue Folgen werden dort in Form von Blog-Posts veröffentlicht. Auch unser Podigee Podcast Player und der Abonnieren Button von Podlove sind fester Bestandteil jeder Podcast-Webseite. Als Beispiel kannst du dir die Webseite vom Research VR Podcast anschauen.
Auf sozialen Medien posten (FB und Twitter)
Sobald du eine neue Folge veröffentlichst, und die Twitter- oder Facebook-Verknüpfungen aktiv sind, wird ein neuer Beitrag mit dem von dir vorgegebenem Text und einem Link zur Folge veröffentlicht.
Podcast auf Spotify listen
Spotify bietet seit 2016 ein eigenes Podcast-Verzeichnis, welches unter Spotify-Abonnenten sehr beliebt ist. Wir bei Podigee, als offzieller Spotify-Partner, bringen deinen Podcast ohne Bewerbeprozess und ohne lange Wartezeit zu Spotify.
Podcast auf Youtube veröffentlichen
Verbessere deine Reichweite, indem du deinen Podcast auch auf Youtube veröffentlichst. Deine Audio-Datei wird automatisch zu einem Youtube-kompatiblen Video umkonvertiert, und zu deinem Youtube-Kanal hochgeladen. Alles automatisch und ohne Aufwand für dich.
Einbettbarer, White-Label Web-Player
Der Podigee Podcast Player ist ein moderner Web-Player optimiert fürs Abspielen von Podcasts auf Webseiten. Der Player hat einen sehr breiten Funktionsumfang und funktioniert auch problemlos auf mobilen Geräten wie iPhones und Android-Smartphones. Mehr infos zum Player findest du hier: Podigee Podcast Player.
Kapitelmarken (inkl. Import aus Datei)
Kapitelmarken ermöglichen die Themen einer Episode mit einer Zeitmarke zu versehen, so dass es möglich ist zwischen den Themen schnell zu navigieren. Neben dem Podigee Podcast Player, unterstützen die meisten Podcast-Clients auch Kapitelmarken.
Audio-Verbesserung mit Auphonic Konfigurierbar Konfigurierbar
Auphonic ist ein Dienst, der die Audioqualität von deinem Podcast nach der Aufnahme optimiert. Bei Podigee, ist Auphonic nahtlos angebunden, so dass du dich nicht mehr darum kümmern musst. Du brauchst auch kein zusätzliches Auphonic-Konto um von diesem Feature zu profitieren. Ab dem Paket "Rockstar" kannst du zusätzlich bestimmte konfigurationen überschreiben wie Leveler, Filter, Lautstärke-Normalisierung oder Geräusch- und Brumm-Unterdrückung.
Audio-Encoding (Stunden pro Monat) 2 4 10 30 30+
Jeden Monat startest du frisch mit einem neuen Zeitkontingent. Die verfügbaren Audio-Stunden sind unterschiedlich je nach Paket-Stufe. Bei Podigee messen wir den Verbrauch nicht anhand der Menge der verbrauchten Megabytes - was eine zu abstrakte Zahl ist, mit der die Meisten nichts anfangen können. Stattdessen, messen wir die verbrauchten Stunden (bzw. Minuten) Audio. Bei Podigee kostet das Hochladen einer Audio-Datei grundsätzlich nichts. Erst wenn man die Episode "kodiert" - sprich, man startet den Prozess in dem die endgültige und verbesserte Audio-Datei erstellt wird, wird das Zeitkontingent belastet.
Preis pro zusätzliche Audio-Stunde 5€ 5€ 5€ 5€ 5€
Es kann mal passieren, dass du in einem bestimmten Monat eine oder zwei zusätzliche Audio-Stunden brauchst. Damit du nicht direkt auf die nächste Stufe aktualisieren musst, kannst du gelegentlich einzelne Stunden dazu buchen.
Höhere Audio-Qualitäten

Standard Audio-Qualität: MP3 112kbps, AAC 80kbps. Optimal für Gespräche und Interviews.

Höhere Audio-Qualitäten:

  • Bessere Audio-Qualität: MP3 128kbsp, AAC 96kbps, optimal für Gespräche und Musik.
  • Beste Audio-Qualität: MP3 160kbps, AAC 112kbps, für die anspruchsvollsten Produktionen.
Multi-Track Audio hochladen
Viele Podcaster nehmen ihre Podcasts mehrspurig auf. Das hat diverse Vorteile, wie gezielte Lautstärkenoptimierung. Bei Podigee kannst du jede Spur deiner mehrspurigen Aufnahmen problemlos separat hochladen.
Basic-Statistiken

In den Basic-Statistiken findest du Downloads pro Podcast und pro Episode. Unter Downloads versteht man die Summe der abgeschlossenen und streaming Downloads. Abgeschlossene Downloads sind jene, die komplett von Anfang bis zu Ende vom Hörer heruntergeladen worden ist. Streaming Downloads sind jene, die nicht komplett gehört worden sind, sondern eher Stück für Stück heruntergeladen ("gestreamt") worden sind.

Podigee Basic Stats

Pro-Statistiken + 6€ / Monat

In den Pro-Stastiken findest du alles, was in den Basic-Statistiken vorhanden ist. Zusätzlich findest du in den Statistiken eine feingranulare Aufteilung der Downloads in Kategorien wie Dateiformate, Download-Quellen, Plattformen und Podcast-Clients.

Podigee Advanced Stats

Auf einer Karte findest du zusätzlich die Downloads pro Land:

Podigee Advanced Stats - Countries

Maschinelle Transkriptionen + 0,20€ pro Minute + 0,20€ pro Minute + 0,20€ pro Minute + 0,20€ pro Minute
Du kannst optional maschinelle Transkriptionen für deinen Podcast aktivieren. Jedes mal, wenn du eine neue Episode erstellst, nach der Kodierung, wird ein Trankript von dem Inhalt mithilfe von Google und Auphonic erstellt. Maschinelle Transkriptionen sind zwar nicht perfekt, sind aber um eine Größenordnung günstiger als menschliche Transkriptionen. Zusätzlich bieten wir einen Transkript-Editor, damit du nachträglich den Text verbessern kannst. Die Transkription wird z.B. in dem Podigee Podcast Player angezeigt und ist dort sogar durchsuchbar. Du kannst die Transkription auch auf deiner Webseite anzeigen und die SEO-Freundlichkeit deines Podcasts dadurch verbessern.
Kunden-Support und Hilfe (E-Mail, Chat)
Alle unsere Kunden genießen unseren Weltklasse Kunden-Support. Bei uns stehst du nie alleine da, wenn du ein Problem hast. In unserem Support beraten dich immer Experten, die sich seit vielen Jahren täglich mit Podcasting auseinandersetzen. Du erreichst uns per E-Mail und per Chat (sobald du ein Benutzerkonto hast, erscheint unten rechts ein blauer Chat-Button, mit dem du mit uns in Kontakt treten kannst). Wir beraten dich auch gerne zu allgemeinen Podcast-Fragen.
Support und Hilfe (Stunden Antwortzeit) 72 48 24 12 12, prioritär
Damit wir allen unseren Kunden nachhaltig den besten Support bieten können, setzen wir ein System von gestaffelten Antwortzeiten ein. Wir beantworten alle Anfragen so schnell wie es geht, meistens deutlich unter der im Plan vorgesehen Antwortzeit. Da wir als Unternehmen viel Wert auf Nachhaltigkeit legen, dienen diese Antwortzeiten als Richtlinien während unserer Bürozeiten von Montag bis Freitag, von 8 bis 18 Uhr. Außerhalb der Bürozeiten wenden wir das best effort Prinzip an.
Premium / Business Support + 25€ / Monat + 25€ / Monat
Unser Premium bzw. Business-Support ist eine Ergänzung zu unserem Standard-Angebot. Falls du einen hohen Anspruch an Support hast, oder als Team von mehreren Leuten Podigee nutzt, empfehlen wir dir entweder das Professional-Paket zu nehmen, oder zumindest ein Upgrade auf den Premium-Support durchführen. So können wir dir nachhaltig die schnellstmögliche Unterstützung bieten. Premium-Support-Kunden genießen Priorität beim Abarbeiten von Support-Fällen. Telefonische Beratung (mit Terminbuchung) ist auch möglich.
Teams bis zu 5 Personen bis zu 10 Personen unbegrenzt
Teams sind bei Podigee willkommen. Es gibt die Möglichkeit, andere Leute einen Podcast mitbearbeiten zu lassen. Es funktioniert so: das Paket ist an ein Hauptkonto gebunden, mit dem du kritische Aktionen wie Podcast erstellen oder löschen, wie auch dein Konto generell verwalten kannst. Mit dem Hauptkonto kannst du Einladungen zur Bearbeitung eins Podcasts für Teammitglieder erstellen und automatisch eine passende E-Mail rausschicken. Bei mehr als 10 Teammitgliedern empfehlen wir dir uns zu kontaktieren damit wir dir ein Professional-Paket anbieten können.
Podcasts und Episoden klonen
Wenn du viel Inhalt produzierts stehen die Chancen gut, dass du auch viele Elemente wiederverwenden möchtest. Die Möglichkeit Podcasts zu klonen und Daten aus einer Episode in die andere zu kopieren trägt deutlich deiner Produktivität bei.
Podcast-Netzwerke
Podcast-Netzwerke ist eine Gruppierung unter einem Dach von mehreren von deinen Podcasts. Ein Podcast-Netzwerk hat immer einen eigenen Feed und eine eigene Webseite, wo alle dazugehörigen Podcast-Folgen erscheinen. Podcast-Netzwerke bieten sich besonders für Podcast-Labels und Verlage an, wo der Wiedererkennungswert der eigenen Marke eine wichtige Rolle spielt.
API (Programmierschnittstelle)
Anspruchsvolle Podcaster können unsere Publishing-Schnittstelle (REST+JSON) einsetzen, um ihre eigenen Workflows mit Podigee automatisiert zu verknüpfen. Über die Publish-API kannst du deine Podcast-Daten sowohl lesen als auch schreiben. Du kannst Podcasts erstellen, Audio-Dateien hochladen und kodieren, und dir alle Metadaten ausgeben lassen. Fast alles, was man im Interface per Klick machen kann, kannst du mit der Publish-API auch erledigen.
Geschützte und Firmeninterne Podcasts
Immer mehr Unternehmen nutzen interne oder geschützte Podcasts um Firmenrelevante Informationen an ihre Mitarbeiter zu verteilen. Auch Fortbildung ist ein sehr guter Use-Case für interne Podcast-Verteilung. Bei Podigee findest du dafür eine Komplettlösung inklusive Passwortschutz und Zugriffsverwaltung. Melde dich bei uns, wenn du an diesem Feature interessiert bist!

Features

Verfügbar in jedem Angebot

  • Weltklasse-Support: Wir beantworten alle Anfragen persönlich – und das gerne auf Deutsch, Englisch, Spanisch oder Polnisch.
  • beliebig viele Podcasts
  • unbegrenzter, fairer Traffic: Sollte dein Podcast mehr als 10.000 Downloads pro Monat haben, bitten wir dich, mit uns Kontakt aufzunehmen – wir helfen dir dann, ein personalisiertes Profi-Paket zu gestalten.
  • iTunes-, Google-Play-, Deezer- und Spotify-kompatible RSS-Feeds
  • als offizieller Spotify-Partner, ermöglichen wir deinen Podcast direkt auf Spotify zu listen, ganz ohne Bewerbung und ohne lange Wartezeiten
  • automatische Audio-Transkodierung
  • Audio-Verbesserung mit Auphonic
  • Podcast-Webseite
  • Subdomain für jeden Podcast
  • Auslieferung der Medien-Dateien über unser schnelles CDN
  • automatische Einträge auf Facebook und Twitter bei Veröffentlichung neuer Folgen
Starte jetzt deine 14-tägige Testphase!

Faq

Häufig gestellte Fragen

Q.

Was passiert, wenn ich mein Encoding-Limit überschreite?

Wenn du mal in einem Monat über dein Stunden-Limit bei der Transkodierung hinausgehst, kannst du bequem zusätzliche Stunden buchen, ohne sofort auf eine teurere Abo-Stufe umsteigen zu müssen.

Q.

Welche Zahlungsmethoden sind möglich?

Wir akzeptieren alle gängigen Kreditkarten und bei Zahlungen in Euro auch SEPA-Lastschriftverfahren. Wenn du nur auf eine andere Weise zahlen kannst, kontaktiere uns und wir schauen, was wir für dich tun können.

Q.

Kann ich unkomprimiertes Audio hochladen?

Ja! Eigentlich ist das sogar genau das, was wir von dir wollen. Audio-Qualitätsverbesserung und Kodierung in verschiedene Formate sind nämlich in jedem Paket mit drin – und funktionieren am besten mit Roh-Material.

Q.

Wie werden "Stunden Audio" berechnet?

Beim Hochladen jeder Audio-Datei messen wir ihre Länge in Minuten. Wenn sie dann kodiert wird, ziehen wir genau diese Menge von deinem Kontingent ab.

Q.

Kann ich einen bestehenden Podcast migrieren?

Na klar! Besser noch: Wir erledigen es sogar für dich – und das komplett kostenlos. Kontaktiere uns und schon kann es losgehen!

Q.

Wie viele Podcasts kann ich anlegen? Wie beeinflusst das mein Stunden-Limit?

Du kannst so viele Podcasts hinzufügen wie du willst. Die Stunden, die in deinem Paket verfügbar sind, werden zwischen den Podcasts aufgeteilt.

Q.

Werden meine Dateien irgendwann gelöscht?

Nein. Alles, was du hochlädst, bleibt so lange online, bis du es zurückziehst oder löschst. Versprochen!

Q.

Kann ich die Auphonic-Einstellungen beeinflussen?

In bestimmten Paketen kannst du selbst entscheiden, welche Algorithmen verwendet werden, und auch ihre Einstellungen verändern.